Region: Aichach|Friedberg

Randale im Aichacher Freibad: Ermittlung wegen Beamtenbeleidigung

Die Polizei Aichach informiert über mehrere Randalierer am Sonntagnachmittag im örtlichen Freibad.

Die Randalierer widersetzten sich demnach zunächst den Anweisungen des zuständigen Bademeisters, der ein Hausverbot aussprach. Deshalb wurde eine Polizeistreife zu dem Vorfall hinzugezogen.

Die Beamten führten nach längeren Diskussionen zwei Heranwachsende aus dem Freibad ab. Einer der Randalierer soll zudem die Polizisten beleidigt haben. Ermittlungen wegen Beamtenbeleidigung wurden eingeleitet. (pm)

Kommentare

Anmelden um Kommentare zu schreiben

 


X