Region: Aichach|Friedberg

Welpen sicher im Tierheim

Im Augsburger Tierheim befinden sich die geretteten Welpen, hier die Spitze Monty und Marcy, in besten Händen

Illegaler Handel / Polizei rettet Tierbabys aus Transporter

„Gut, dass die Kleinen jetzt bei uns im Tierheim versorgt werden. Ich bin nicht sicher, ob die Welpen das sonst überlebt hätten!“ Sabina Gaßner, Geschäftsführerin des Tierschutzvereins, sieht auf die vier Fellknäuel unter der Wärmelampe in der Quarantänestation des Augsburger Tierheims. Die Hundewelpen sind erst wenige Wochen alt, „viel zu jung, um schon von ihrer Mutter getrennt zu werden. Das würde kein seriöser Züchter tun“, betont Gaßner.

Polizei deckt Welpenhandel auf

Tatsächlich hatte die Polizei die Hunde beschlagnahmt und ins Augsburger Tierheim gebracht. Die Beamten hatten sie bei einer Routinekontrolle auf der A8 in einem Transporter entdeckt – eingesperrt in zwei kleine Boxen, ohne Wasser oder Futter. Die zwei acht bis neun Wochen alten Spitze und ihre sogar noch jüngeren Chihuahua-Leidensgenossen waren offenbar für Belgien bestimmt, gültige Papiere konnte der bulgarische Fahrer nicht vorweisen.

Zufluchtsstätte Tierheim

„Leider ist das kein Einzelfall“, bestätigt Gaßner. „Ich kann nur immer wieder vor vermeintlich günstigen Angeboten warnen, besonders vor Käufen im Internet.“ Die hier angepriesenen Rassetiere stammen häufig aus Qualzuchten in Osteuropa und werden viel zu jung sowie ohne die gesetzlich vorgeschriebenen Impfungen und Papiere verkauft. „Die Händler sind ausschließlich am Profit interessiert. Den Schaden haben oft die blauäugigen Käufer und immer die bedauernswerten Tiere.“

Doch wenigstens in diesem Fall ging es für die Welpen gut aus. Marcy, Monty, Sid und Dobby, wie die Tierpflegerinnen die ihnen anvertrauten Kleinen nannten, „sind soweit stabil und munter“. Ob sie später frei vermittelt werden können, legen die Behörden noch fest.

Tierheim Augsburg, Holzbachstr. 4c, 86152 Augsburg, Tel. 08 21/45 52 90-13, www.tierschutz-augsburg.de

Spendenkonto bei der SSK Augsburg: IBAN DE73 7205 0000 0000 6011 46, BIC AUGSDE77XX

Kommentare

Anmelden um Kommentare zu schreiben

 


X