Region: Augsburger Land

Hebauf für Informations-Pavillon in Eppishofen

Zur Hebauffeier des Informations-Pavillons für das neue Wanderwegenetzes mit Startpunkt am Schützenheim Eppishofen traf sich das Team des Bauhofes mit ihrem „Bauleiter“ Johann Kraus (4.von rechts). Über das gelungene Werk freuen sich (von links) Gemeinderat und Förster Dieter Erhard, Alexander Sirch, Bauhofleiter Thomas Lauter, Roland Mengele, Josef Kanefzky, Herbert Rappler, Bürgermeister Bernhard Walter, Johann Kraus, Michael Surger, Lothar Baumann und Alois Britzelmeier.

 

 

Drei neue Wanderrouten mit insgesamt 12 Kilometer Wegstrecke und unterschiedlichen Themen „Rund um Eppishofen“ sind im Laufe dieses Jahres auf Initiative von Gemeinderat Dieter Erhard ausgeschildert worden. Beim Startpunkt der Routen am Schützenheim in Eppishofen entstand in den letzten Monaten ein Pavillon, in dem die Wanderer Informationen, Schutz und Ruhe finden können.

Das Team des Bauhofes Altenmünster hat mit der Unterstützung von Zimmerermeister Johann Kraus, der viele ehrenamtliche Stunden für das Bauwerk leistete, den Boden befestigt und die Holzkonstruktion erstellt. Bis zu der im Frühjahr geplanten Fertigstellung fehlen noch Teile der Außenverkleidung, die Informationstafeln und Sitzbänke. Das Projekt ist Teil eines Entwicklungsfeldes des ILEK (Integriertes ländliches Entwicklungskonzept) und das erste Wanderwegenetz in der Gemeinde und im ILEK-Bereich.

 

Mehr zum Thema

Kommentare

Anmelden um Kommentare zu schreiben

 


X