Region: Augsburger Land

Patroziniumsfeier in Hennhofen

Profilbild vonLeserReporter Johann Rößle aus Altenmünster

Ein etwas anders Patrozinium wurde am Samstag in den Abendstunden in Hennhofen zu Ehren des Hl. Antonius gefeiert. Dekan Thomas Pfefferer der Pfarrgemeinschaft Altenmünster-Violau hatte zu eine Andacht im Freien mit entsprechendem Abstand eingeladen. Er begrüßte die herzlich die anwesenden Gläubigen und besonders die Fahnenabordnung der Freiwilligen Feuerwehr Hennhofen.

In seiner bewegenden Ansprache spannte er den Bogen über den Hl. Antonius zu den fehlenden Arbeitern im Weinberg Gottes und zu den fehlenden Kräften in den sozialen Diensten der heutige Zeit. Die Orgelklänge wurden von seinem Smartphone über eine Lautsprecher abgespielt und mit "Großer Gott wir loben dich" endete die etwas andere Feier.

Der innovative Dekan Pfefferer stellt bereits seit Ostern jeden Sonn- und Feiertagsgottesdienst aus Violau über Youtube live zum Mitfeiern online bereit. Einfach "Pfefferer Violau" in Youtube eingeben und schon kann man dabei live sein. Natürlich können die Streams auch später noch angeschaut werden. Besonders interessant sind dabei seine inhaltsreichen Predigten, bei den er oft, sicher bewusst, die typisch schwäbische Sprache gekonnt verwendet.

 

Kommentare

Anmelden um Kommentare zu schreiben

 


X