Region: Augsburg Stadt

Augsburg

Augsburger Plärrer

Der Augsburger Plärrer ist Schwabens größtes Volksfest. Er findet jedes Jahr, jeweils als Oster- und Herbstplärrer auf dem Plärrergelande statt. Der Plärrer ist auf die Michaelidult zurückzuführen. 1878 war dieser das erste Mal auch außerhalb der Innenstadt, um die lauteren Attraktionen (das Geplärre) von der Innenstadt zu trennen und so war der Plärrer geboren. Daraus entwickelte sich das heutige Volksfest, das zweimal im Jahr jeweils rund 600.000 Besucher anlockt. 



X