Region: Augsburg Stadt

Französische Kirchenmusik in St. Georg Haunstetten

Als StaZ-Reporter berichten Vereine, Organisationen und Privatpersonen. Jeder kann mitmachen.

Französische Kirchenmusik von Komponistinnen der Spätromantik und des 20. Jahrhunderts erklingen am Sonntag, den 29.1.2017, in St. Georg (Haunstetten) um 10.30 Uhr. Die Messe „ pour deux voix égales“ von Cécile Chaminade (1857-1944) und Orgelwerke von Jeanne Demessieux (1921-1968) musizieren Vanessa Fasoli (Mezzosopran), Elisabeth Haumann (Sopran) und Dr. Martin Hoffmann (Orgel).

Mehr zum Thema

Kommentare

Anmelden um Kommentare zu schreiben
 


X