Region: Augsburg Stadt

Kostenlose Playlist "Workout in Krisenzeiten"

Wir haben für Euch schon immer Tutorials und Trainingsanleitungen erstellt, nun gibt es eine neue Playlist für Euer Training zu Hause: "Workout in Krisenzeiten"

Ein Kleinstunternehmen in der Corona-Krise

 

Wir, das sind Nadine, Günther, Sophie und Lorenz Rebel. Wir arbeiten selbständig seit dem Jahr 2000. Damals wurde das Unternehmen „Rebel-Management-Training“ gegründet, welches Seminare und Coachings, sowie betriebliches Gesundheitsmanagement anbietet.

 

Im Jahr 2011 kam „CrazySports Augsburg“ dazu. Ein kleines Sportstudio, in welchem wir Yoga und Pilates, aber auch Aerial Hoop und Poledance-Kurse durchführen und medizinisches Fitnesstraining, Rückenfit-Kurse und Vieles mehr anbieten.

 

Schrittweiser Entzug der Existenzgrundlage

Im Zuge der Corona-Krise kamen zuerst die Absagen der Seminare. Man beruhigte sich, mit der Möglichkeit, wenigstens einen Teil des Lebensunterhalts noch durch das Sportstudio generieren zu können, bis dann auch dieses am Montagabend, den 16.03.2020 nach den letzten beiden Kursen unter Tränen geschlossen wurde.

Wir haben schon viele herausfordernde Zeiten erlebt und mit den oben beschriebenen Tätigkeiten eine Familie ernähren zu wollen und zu können, war nicht immer leicht. Stillstand war noch nie unser Motto aber im Moment fühlen wir uns (fast) ohnmächtig.

 

Niemals stillstehen

Fast, weil auch in dieser Zeit Stillstand nicht das Mittel der Wahl sein kann.

So haben wir direkt am 16.03.2020 begonnen „Online-Kurse“ zu kreieren. Kein Mensch darf im Moment ins Fitnessstudio, zum Trainieren, ins Yogastudio.

Aber körperliche Betätigung ist und bleibt wichtig, auch für die Gesunderhaltung von Körper UND Seele.

Wie es weitergeht, weiß im Moment keiner, doch das Gefühl zu haben, nicht ganz untätig zu sein und gleichzeitig etwas für die Menschen tun zu können, ist gut.

 

Wir sind für Euch da – ein Versprechen, das auch online gilt

Wir möchten mit unseren Online-Kursen natürlich aus der Not eine Tugend machen. Und ja, die Teilnahme an den Online-Kursen ist kostenpflichtig. (www.crazy-sports-augsburg.com/online-classes).

Sicherlich für viele „viel teurer“ als das Fitnessstudio, welches ihr gewöhnt seid, dafür aber auch ohne Vertragsbindung. Was im Studio gilt, gilt auch für die Online-Classes!

 

Training in Krisenzeiten

Damit ihr allerdings nicht die „Katze im Sack“ kaufen müsst, haben wir Euch eine ganze Playlist mit Trainingsvideos zur Verfügung gestellt. Diese könnt ihr kostenlos nutzen, allerdings freuen wir uns über eine kleine Spende.

Playlist „Workout in Krisenzeiten“: https://www.youtube.com/playlist?list=PLNuvWcKlqDu1XWAn8r8V-SRDQiPmhaSLw

 

Wie geht’s weiter? Weiß kein Mensch.

Im Moment versuchen wir für die Teilnehmerinnen und Teilnehmer da zu sein und auch die Familie zu betreuen und selbst Gutes zu tun. So wurde aus dem Büro, in welchem nicht nur der Rechner steht, sondern auch meine Nähmaschine, eine Werkstatt für Mund-Nasen-Masken.

Wir versorgen die Familie und Freunde damit, einige wenige fertigen wir auch auf Bestellung.

 

Danke für Eure Aufmerksamkeit und bis hoffentlich bald - virtuell in unseren Online-Classes oder hoffentlich bald im Real Life!

www.crazy-sports-augsburg.com/online-classes

www.youtube.com/user/nadinerebel

Weitere Bilder

Kommentare

Anmelden um Kommentare zu schreiben

 


X