Region: Augsburg Stadt

Deutsche Meisterschaft im SUP - DM Berlin Finals - SUP Teilnehmerfeld komplett - Normen Weber Favorit

Allround Talent Norme Weber - er startet bei der DM im SUP bei den Berlin Finals 2019

Neueste Informationen über die anstehende Deutsche Meisterschaft im SUP Sprint bei den Finals in Berlin. Mit an Bord ist der dreifache SUP DM Normen Weber. Der vielseitige Sportler Normen Weber ist ja auch bekannt durch seine vielen Erfolge im Wildwasser Rennsport (Classic und Sprint) und er startet im September 2019 auch bei der Weltmeisterschaft im spanischen La Seu dUrgell im Wildwassersprint. DM Berlin Finals: SUP-Teilnehmerfeld komplett Das SUP-Ressort des Deutschen Kanu-Verbandes hat für "Die Finals. Berlin 2019" alle 16 Teilnehmer nominiert.
Jeweils acht Herren und Damen werden am Samstag um die Deutschen Meisterschaften im SUP Sprint bei den Finals in Berlin 2019 starten. Nach den Deutschen Meisterschaften auf Fehmarn hat das SUP-Ressort die Meldeliste veröffentlicht.

Mit an Bord ist unter anderem der dreifache Deutsche Meister Normen Weber von den Kanu-Schwaben-Augsburg. Sicherlich wird er sich beim Rennen auf der Spree wieder ein spannendes Duell mit dem Bonner Ole Schwarz liefern. Allerdings ist auch mit weiteren SUP-Spezialisten wie Steven Bredow oder Martin Teichmann zu rechnen.

Bei den Damen kommt es wie auf Fehmarn erneut zu dem Duell zwischen Hannah Leni Krah aus Dresden und Noelani Sach von den Hamburger Einzelpaddler. Die SUP-Rennen finden am Samstag zwischen 9.00 Uhr und 10.30 Uhr am Ufer vor der East Side Gallery vor dem Mercedes Platz statt.

Stand Up Paddling (SUP), auch Stehpaddeln genannt, ist eine Wassersportart, bei der ein Sportler aufrecht auf einem schwimmfähigen Board (SUP-Board) steht und mit einem Stechpaddel paddelt.

Teilnehmer SUP
Herren
1. Normen Weber Kanu-Schwaben-Augsburg
2. Martin Teichmann LKV Brandenburg - Einzelmitglied
3. Steven Bredow Preussen Kanu
4. Ole Schwarz WSV Blau Weiß Bonn
5. Maui Sach LKV Hamburg - Einzelmitglied
6. Denny Kambs Kanufreunde Rostock Greif, Rostocker Kanuclub
7. Dirk Worrmann Windsurfing Verein Berlin
8. Jonas Pauldrach Wander-Paddler-Havel e.V.
Damen
1. Hannah Leni Krah TSV Rotation Dresden
2. Noelani Sach LKV Hamburg - Einzelmitglied
3. Anne de Boer Buxtehuder Kanu Verein
4. Tanja Ecker LKV BaWü - Einzelmitglied
5. Annika Röber SOV Lüneburg e.V.
6. Frederike Rusch Hanseat Hamburg - Verein für Wassersport
7. Marion Behrens LKV Hamburg - Einzelmitglied
8. Finja Krah TSV Rotation Dresden
Quelle DKV

Kommentare

Anmelden um Kommentare zu schreiben
Beitrag von LeserReporter: Kurt SUP
18. Juni 2020 - 14:12

Gibt es im Corona Jahr ebenfalls eine Deutsche Meisterschaft im SUP?
Grüße Kurt von www.sup-board-test.de

 


X