Region: Augsburg Stadt

Elena Apel wurde Gesamtsiegerin des ECA Kanu Slalom Europacups sowohl im Kajak- als auch im Canadier Einer Damen in Tacen / Slowenien

Elena Apel wurde Gesamtsiegerin des ECA Kanu Slalom Europacups sowohl im Kajak- als auch im Canadier Einer Damen in Tacen / Slowenien – ein tolles erfolgreiches Wochenende – herzlichen Glückwunsch!

 

Elena Apel wurde Gesamtsiegerin des ECA Kanu Slalom Europacups sowohl im Kajak- als auch im Canadier Einer Damen in Tacen / Slowenien – ein tolles erfolgreiches Wochenende – herzlichen Glückwunsch von den Kanu Schwaben zu diesem tollen Erfolg!

Herzlichen Glückwunsch für die Schwabenkanutin Elena Apel im Kajak Einer Damen & Canadier Einer Damen sowie für den AKV Kanuten Hannes Aigner. Für die beiden Augsburger eine wichtige Standortbestimmung, da Corona bedingt die letzten Monate keine Wettkämpfe stattfanden. Aigner beendete am Samstag als Dritter und am Sonntag als Vierter das Rennen im Kajak Einer Herren. Trotz der sehr schwierigen Corona Pandemie Zeit zeigen die Ergebnisse, dass die Augsburger nach wie vor ganz vorne mit dabei sind und fleißig trainiert haben. Wobei zudem noch in Augsburg –bedingt durch die Generalsanierung am Olympiagelände (Eiskanal) – außerdem schwierige Trainings - Bedingungen vorherrschen.

 

Die deutsche Kanu-Slalom-Paddlerin Elena Apel hat ein hervorragendes Wettkampfwochenende in Slowenien absolviert. Sie gewann zwei Medaillen im Rennen am Samstag und fügte am Sonntag zwei weitere hinzu. Damit wurde sie Gesamtsiegerin des ECA Kanu Slalom Europacups sowohl im Kajak- als auch im Canadier Wettbewerb. Bei den Herren K1 siegte Peter Kauzer im Herren-K1 und Luka Bosai.

Dieses Wochenende war der erste Wettkampf seit Februar 2020 für Elena Apel, wo sie auf zum ersten Mal auf dem Kanu-Slalom-Kurs in Tacen / Ljubljana antrat, aber ihre Ergebnisse zeigten, dass sie sich sehr schnell an den neuen Veranstaltungsort angepasst hatte. Nach dem Gewinn der Goldmedaille im Canadier Einer Finale am Samstag und der Bronzemedaille im Kajak-Finale fügte sie am Sonntag zwei weitere Medaillen hinzu. Die Schwabenkanutin von KSA Augsburg siegte im Kajak-Finale der Frauen vor der ehemaligen Junioren-Weltmeisterin Eva Alina Hoevar und Ajda Novak (beide SLO).

Erneut bot das Kanu-Finale der Männer einen Kampf zwischen den besten Slowenen Benjamin Savék und Luka Bosai, die auch in der Weltrangliste zu den Besten gehören. Diesmal siegte Luka Bosai 0,45 Sekunden vor Benjamin Savék. Dritter wurde der Franzose Jules Bernardet. https://www.canoe-europe.org/news/kauzer-apel-and-bozic-overall-winners-of-eca-canoe-slalom-european-cup-1729

Gesamtsieger: Elena Apel. Peter Kauzer und Luka Bosai

Weitere Bilder

Kommentare

Anmelden um Kommentare zu schreiben

 


X