Region: Augsburg Stadt

Endlich ist es wieder soweit! Willkommen bei der OETZ TROPHY 2021

Als StaZ-Reporter berichten Vereine, Organisationen und Privatpersonen. Jeder kann mitmachen.

Auf der früheren Sickline WM auf der Ötztaler Ache / Wellerbrücke Fabian Dörfler

Endlich ist es wieder soweit!

Willkommen bei der OETZ TROPHY 2021
Die Weltelite des Extremkajaksports kehrt ins Ötztal zurück! Die Wellerbrücke, der steile und imposante Abschnitt der mächtigen, von Gletschern gespeisten Ötztaler Ache in Tirol, ist dieses Jahr endlich wieder Austragungsort eines Kajak Extremrennens.

Bei der ersten Auflage der OETZ TROPHY – Extreme Kayak Championships werden im Herbst diesen Jahres insgesamt 130 Athletinnen und Athleten um den begehrten Titel kämpfen. Das Rennen besteht aus zwei Qualifikationsläufen auf der Slalomstrecke (WW III-IV) am Freitag, dem 8. Oktober 2021, und drei Finalläufen auf der Wellerbrückenstrecke (WW V) am Samstag, dem 9. Oktober 2021. Im Anschluss an das Rennen findet am Samstagabend die Siegerehrung und die große Paddlers-Party statt. Das war natürlich eine freudige Nachricht für alle Extreme Sportler*innen. Alle Details finden sich unter folgendem Link https://oetz-trophy.com/
Wir sind schon ganz gespannt auf die Neu Auflage im Ötztal! Zwei Fotos vom Wettkampf "der damaligen Sickline WM" auf der Ötztaler Ache - Alexander Grimm und Fabian Dörfler.

Weitere Bilder

Kommentare

Anmelden um Kommentare zu schreiben
 


X