Region: Augsburg Stadt

Rosenheimer Kanuslalom ein toller Saisonauftakt für den Augsburger Nachwuchs!

Doppelstarterin Helene Schmidt von den Kanu Schwaben in Rosenheim sehr erfolgreich

Rosenheimer Kanuslalom am 8.5.2021 ein toller Saisonauftakt für den Augsburger Nachwuchs!

Auf dem Inn fand in diesem Jahr der Rosenheimer Kanuslalom statt, hier die Ergebnisse der Fuggerstädter Starter. Der Inn führte wenig Wasser, was wegen des Schneefallls in den Bergen zu erwarten war und die Schwabenstarter mussten vom Start bis zum Ziel gewaltig “schaufeln”. Aber das tat der Stimmung keinen Abbruch, denn alle waren froh über die erste Standortbestimming nach dem Wintertraining in Augsburg auf den Kanälen.

Toll anzusehen waren wieder die beiden Schüler A Starter Kalle Neuman und Paul Lehner, bei einer Fahrzeit von 96,97/0 von Kalle, kam hinter ihm ganz knapp ins Ziel Paul Lehner, mit lediglich 0,40 Sekunden Abstand. Ihre Fahrzeiten lagen schon immer eng beisammen, toll das schafft Spannung pur.

Der Rosenheimer Kanuslalom war wie immmer gut organisiert, auch wenn man sich in Rosenheim stets wundert, dass 30 Minuten vor dem ersten Start noch keine Lichtschranke hängt. Aber sie schaffen es immer rechtzeitig.

Wie geht es nun weiter? Der Schüler Länderpokal findet am 5.6.2021 an der Bischofsmühle in Hildesheim statt. Wenn es dort soviel wie in Bayern geregnet hat, dann macht die Slalomstrecke dort besonders viel Spaß.

Ergebnisse des Rosenheimer Kanuslaloms

Kajak Einer Schüler C männlich

1. Platz Sam Neumann/KSA

2. Platz Jakob Kaiser/KSA

3. Platz Tim Heller/KSA

 

Kajak Einer Schüler B männlich

1. Platz Johann Schmidt/KSA

2. Platz Samuel Bitsch/KSA

4. Platz Levi Eichele/KSA

5. Platz Matti Neumann/KSA

7. Platz Noah Badde/KSA

8. Platz Lars Gesser/AKV

10.Platz Alexander Regele/KSA

bei den KAJAK Einer Schüler B weiblich siegte Nora Kaiser/KSA

 

Kajak Einer Schüler A männlich

1. Platz Kalle Neumann/KSA

2. Platz Paul Lehner/KSA

4. Platz Tim Bunte/KSA

5. Platz Moritz Eichele/KSA

6. Platz Oskar Gesser/AKV

10.Platz Leo Hess/KSA

 

Bei den Kajak Einer Schüler A weiblich siegte Helene Schmidt und in der C 1 Disziplin belegte sie den 3. Platz

Bei den K 1 Schülerinnen A wurden die Plätze 2,3,4 und sechs von den AKV Schülerinnen Tabea Deetjen, Carolin Diemer, Johanna Grußler, Antonia Lenz belegt. Tolle Leistung der jungen Kanutinnen aus Augsburg.

 

Kajak Einer Jugend männlich

1. Platz Luis Hartmann/KSA

7. Platz Pablo Calliet/AKV

 

Kajak Einer Jugend weiblich

1.Platz Justina Gillich/AKV – sie holte sich bei der C 1 Jugend den Sieg.

3. Platz Morella Gesser/AKV

 

Bei den Kajak Einer Juniorinnen belegte Annika Dittfurth/KSA den zweiten Platz

 

In den Canadier Disziplinen holte sich der AKV Kanute Oskar Gesser bei den Schüler A männlich den zweiten Platz, seine Vereinskameradinnen Caroline Diemer und Tabea Deetjen den dritten Platz. Siegerin in der Disziplin war Helene Schmidt/KSA

 

Wir gratulieren allen Augburger Startern zu ihren starken Ergebnissen und hoffen, dass diese Saison während des zweiten Pandemie Jahres nun endlich wieder in die Normalität einfinden kann.

 

 

 

 

 

Weitere Bilder

Kommentare

Anmelden um Kommentare zu schreiben

 


X