Region: Augsburger Land

Corona: Inzidenz im Landkreis Augsburg bei 238,9 – 62 Neuinfektionen am Mittwoch

Im Landkreis Augsburg wurden seit Dienstag 62 weitere Personen positiv auf das neuartige Coronavirus getestet.

Zur Mitte der zweiten Woche des Lockdowns scheint sich die Sieben-Tage-Inzidenz im Landkreis Augsburg zu stabilisieren. Waren es am Montag noch 280 Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner, sank die Inzidenz am Dienstag auf knapp über 240 Neuinfektionen und steht am Mittwoch bei 238,9 Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner binnen der vergangenen sieben Tage.

Das Gesundheitsamt des Landkreises Augsburg teilt am Mittwoch mit, dass seit Dienstag im Landkreisgebiet 62 neue Corona-Infektionen verzeichnet wurden. Die Gesamtzahl aller positiv getesteten Personen steigt somit auf 2513. Davon gelten 1521 Personen bereits wieder als genesen, 973 Personen sind derzeit positiv getestet und 19 Personen sind seit Pandemiebeginn an oder mit Corona gestorben. Die Sieben-Tage-Inzidenz sank im Landkreis im Vergleich zum Vortag leicht auf 238,9 Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner in den vergangenen sieben Tage. (pm)

Kommentare

Anmelden um Kommentare zu schreiben

 


X