Region: Augsburger Land

Neue Geschäftsbereichsleiterin im Landratsamt

LeserReporter Landkreis Augsburg

Bildtext: Landrat Martin Sailer und Simon Schamberger (Geschäftsbereichsleiter Bau- und Umweltrecht, Fachgruppe 1) begrüßen Stefanie Mayr (Geschäftsbereichsleiterin Bau- und Umweltrecht, Fachgruppe 2) an ihrem ersten Arbeitstag im Landratsamt Augsburg.

(Bildquelle: Julia Pietsch)

Landrat Martin Sailer begrüßt Stefanie Mayr

Am 16. November hat Stefanie Mayr ihre neue Stelle im Landratsamt Augsburg angetreten und wird in Zukunft gemeinsam mit Simon Schamberger, der bereits seit rund einem Jahr im Landratsamt tätig ist, den Geschäftsbereich Bau- und Umweltrecht leiten. Dabei fallen insbesondere die Fachbereiche Immissionsschutz, Abfall- und Bodenschutzrecht sowie Technischer Umweltschutz in den Verantwortungsbereich der neuen Geschäftsbereichsleiterin. Landrat Martin Sailer begrüßte Stefanie Mayr an ihrem ersten Arbeitstag und wünschte ihr einen erfolgreichen Start: „Ich bin mir sicher, dass wir mit Frau Mayr eine hervorragend qualifizierte Führungskraft für den Geschäftsbereich gewinnen konnten und freue mich auf eine gute Zusammenarbeit.“

Stefanie Mayr studierte nach ihrem Abitur Jura und war 15 Jahre bei der HypoVereinsbank tätig. Ihre weitere berufliche Karriere führte sie zwei Jahre zur Firma Haimer GmbH nach Igenhausen und anschließend zwei Jahre in die Zentrale Ausländerbehörde der Regierung von Schwaben. Zuletzt war die 45-Jährige für das Bayerische Innenministerium im Bereich Asyl- und Ausländerrecht tätig.

„Das Augsburger Land ist schon immer meine Heimat und nun kann ich diese auch beruflich mitgestalten. Gerade deswegen freue ich mich ganz besonders auf meine neuen Kolleginnen und Kollegen, die kommenden Herausforderungen und die vielfältigen Themen, die der Geschäftsbereich Bau- und Umweltrecht mit sich bringt“, freut sich die sportbegeisterte Juristin.

Kommentare

Anmelden um Kommentare zu schreiben

 


X