Region: Augsburg Stadt

Lesespaß im Flößerpark: Fachbasis spendiert Bücherkiste

Profilbild von
Freier Mitarbeiter Hans Blöchl aus Augsburg-Lechhausen
Der Anfang ist gemacht, nun fehlen nur noch die Bücher.

In anderen Stadtteilen gibt es sie schon – die Bücherkisten und Bücherschränke, aus denen man sich Bücher kostenlos ausleihen kann. Jetzt hat auch Lechhausen seinen ersten Bücherschrank. Im Flößerpark am Lechufer hat die Fachbasis Lechhausen die Initiative ergriffen und einen Schrank aufgestellt. Die Idee kam vom stellvertretenden Vorsitzenden Gregor Lang, der schon in Hochzoll eine entsprechende Initiative gestartet hatte. Semir Emir, der Vorsitzende des Zusammenschlusses vieler sozialer und kultureller Organisationen im Stadtteil, setzte den Vorschlag direkt um.

Klar ist, dass das Prinzip nur funktioniert, „wenn natürlich auch Leute Bücher in den Schrank stellen und nicht nur abholen“, fasst Gregor lang die Idee zusammen. Also wartet man jetzt darauf, dass einige zuhause ihre Bücherregale durchforsten und überflüssige Restbestände in den Schrank spenden. (hb)

Kommentare

Anmelden um Kommentare zu schreiben
 


X