Region: Augsburg Stadt

TSG Augsburg Lechhausen mit Boule auf Erfolgskurs

Profilbild von
Freier Mitarbeiter Hans Blöchl aus Augsburg-Lechhausen
Über ihren Erfolg im Pokal gegen die favorisierte Mannschaft aus Lindenberg im Allgäu freit sich die Mannschaft der tSG Augsburg - Lechhausen mit Abteilungsleiterin Gesine Förster (2.v.l.) an der Spitze.

Vor drei Jahren wurde bei der TSG Augsburg Lechhausen mit dem Boule-Spiel begonnen. Mittlerweile hat sich die Abteilung gut entwickelt. In diesem Jahr spielen zwei Mannschaften zum ersten Mal in der Kreisliga. Und auch im Bayerischen Pokal wurde eine Mannschaft gemeldet. In der Liga liegt die erste Mannschaft derzeit auf einem guten Platz mit Chancen auf den Aufstieg in die Bezirksliga. Die zweite Mannschaft was liegt derzeit auf dem letzten Platz, Verbesserung ist natürlich das Ziel.

Großer Erfolg im Pokal

Ein großer Erfolg ist derzeit im bayerischen Pokal zu verzeichnen. Nachdem man mit gar nicht so großen Erwartungen gestartet war, läuft es dieses Jahr sehr viel besser. In der ersten Runde wurde zu Hause die Mannschaft aus Lindau mit 17 zu 14 überraschend geschlagen. Jetzt gelang ein großer Erfolg und der Einzug in die dritte Runde des Pokals. Beim Auftritt in Lindenberg im Allgäu gewann die Mannschaft ebenfalls mit 17 zu 14 und steht kurz vor dem Einzug in die Vorschlussrunde. Abteilungsleiterin Gesine Förster ist zufrieden: “Am Anfang hat man uns nicht so wirklich ernst genommen, aber mittlerweile sind wir von derBoule-Abteilung der TSG ein anerkannter Faktor in der kleinen, aber feinen Boulewelt!“

Wettkampf am Samstag in Lechhausen

Am kommenden Samstag steht ab 10 Uhr auf dem Gelände der TSG an der Schillstraße 109 der nächste Ligaspieltag an. Dabei spielt die zweite Mannschaft gegen sieben andere Mannschaften unter anderem aus Weilheim und Kochel am See. Beginn ist um 10 Uhr Zuschauer sind willkommen.

Die erste Mannschaft trägt zu ihrem auswärts Turnier in Sauerlach an. Wer selbst Lust und Interesse hat Boule zu spielen ist bei der TSG herzlich willkommen. Es wird immer am Mittwoch ab 16 Uhr und am Sonntag ab 14 Uhr trainiert. Aber auch an anderen Tagen finden sich Spieler auf der schönen Anlage ein.

Kommentare

Anmelden um Kommentare zu schreiben
 


X