Region: Augsburg Stadt

Oberhausen: 25-Jähriger hat Schreckschussrevolver im Auto

Ein 25-Jähriger hatte einen Schreckschussrevolver im Handschuhfach dabei (Symbolbild).

Wie die Polizei mitteilte, ist bei einer Verkehrskontrolle eines 25-Jährigen, in der Neuhoferstraße in Oberhausen, ein Schreckschussrevolver im Handschuhfach 
des Autos gefunden worden.
Den dafür notwendigen „kleinen Waffenschein“ konnte der Wohnsitzlose nicht vorweisen.

"Nach einer Sicherheitsleistung im niedrigen dreistelligen Bereich und der Sicherstellung des Schreckschussrevolvers konnte der Mann die Fahrt fortsetzen", schließt die Polizei ihren Bericht. (pm)

Kommentare

Anmelden um Kommentare zu schreiben
 


X