Region: Augsburg Stadt

Betrunkene 54-Jährige randaliert und beschädigt Auto

Wohl aufgrund ihrer starken Alkoholisierung ließ eine 54-Jährige am Dienstag ihren gesamten Frust an geparkten Autos ab. An einem Golf entstand ein Schaden von über 1000 Euro, derzeit wird geprüft, ob ihr noch weitere Fahrzeuge zum Opfer fielen.

Eine stark alkoholisierte Frau hat am Dienstagnachmittag ihre Wut an einem geparkten Auto ausgelassen und dabei nicht unwesentlichen Schaden angerichtet.

Zu einer randalierenden Person in der Stadtberger Straße, auf Höhe der Hausnummer 15, wurde die Polizei am Dienstag gegen 13.40 Uhr gerufen, da diese dort geparkte Fahrzeuge demolieren würde. Beim Eintreffen konnten die Beamten eine 54-jährige Frau vorfinden, die, so die Polizei in ihrem Bericht, "ihren Frust an der Motorhaube eines VW Golf abreagierte und dabei mehrere Dellen verursachte".

Derzeit überprüft die Polizei, ob noch weitere Fahrzeuge Opfer ihres Wutausbruchs wurden. Den von ihr verursachten Sachschaden schätzen die Beamten auf mindestens 1.000 Euro. Ein Alkoholtest ergab bei der Randaliererin einen Wert von über 2,6 Promille. Sie wurde deshalb und zur Unterbindung weiterer Straftaten in den Polizeiarrest eingeliefert. Außerdem wird sie laut Angaben der Polizei wegen Sachbeschädigung angezeigt. (pm)

Kommentare

Anmelden um Kommentare zu schreiben

 


X