Region: Augsburg Stadt

Polizei fahndet nach Exhibitionisten

Die Kriminalpolizei sucht derzeit nach einem Exhibitionisten in Pfersee.

Ein Unbekannter hat sich in Pfersee am Morgen des Ostermontags vor einer 40-jährigen Frau entblößt und fuhr dann mit seinem Fahrrad davon. Die Kriminalpolizei Augsburg sucht nun nach Zeugen.

Eine 40-jährige Frau ist am Ostermontag, gegen 7.30 Uhr, an der Kreuzung Kazböck- und Hessenbachstraße von einem bislang unbekannten Mann zunächst nach dem Weg zum Königsplatz gefragt worden. Im Anschluss soll sich der Mann vor der Frau entblößt haben. Die Frau wendete sich ab und ging davon.

Der Mann wird laut Angaben der Polizei wie folgt beschrieben: Er ist ungefähr 15 bis 25 Jahre alt, hat blonde Haare, einen kurzen Pony-Haarschnitt und er trug zum Zeitpunkt des Vorfalls eine hellgraue Jogginghose und ein langärmliges Oberteil. Er war mit einem Mountainbike unterwegs. Der Mann soll vermutlich in westliche Richtung geflüchtet sein. Hinweise auf den Täter erbittet die Kriminalpolizei Augsburg unter der Telefonnummer 0821/323 3810. (pm)

Kommentare

Anmelden um Kommentare zu schreiben

 


X