Region: Augsburg Stadt

Aggressive 28-Jährige geht auf Augsburger Security-Mitarbeiter los

Eine betrunkene 28-Jährige hat am Sonntag in der Augsburger Innenstadt einen Security-Mitarbeiter angegriffen.

Zwei nach Polizeiangaben "massiv alkoholisierte" Frauen, beide 28-Jahre alt, sind in der Nacht auf Sonntag, gegen 0.45 Uhr, am Moritzplatz in Streit geraten.
Ein 67-jähriger Security-Mitarbeiter, der die dortigen Buden des Christkindlesmarkts bewachte, versuchte, die Frauen zu beruhigen, geriet aber selbst ins Visier einer der Damen. Diese entriss dem Mann das in seiner Jacke mitgeführte Funkgerät und schmiss es auf den Boden, wodurch es beschädigt wurde. Die aggressive Beschuldigte wies bei der anschließenden Anzeigenaufnahme einen Atemalkoholwert von über 2,1 Promille auf. (pm)

Mehr zum Thema

Kommentare

Anmelden um Kommentare zu schreiben

 


X