Region: Augsburg Stadt

Mann geriet in Zusmarshausen in Kreissäge

Beim häuslichen Betrieb einer Kreissäge geriet am Dienstag um 16.15 Uhr in Zusmarshausen ein 55-jähriger Mann mit der linken Hand in die laufende Kreissäge.

Dem Mann wurden, laut Polizeibericht mehrere Glieder der linken Hand abgetrennt. Ein Fremdverschulden ist auszuschließen.(pm)

Mehr zum Thema

Kommentare

Anmelden um Kommentare zu schreiben

 


X