Region: Augsburg Stadt

Mülltonnen in Brand: Polizei vermutet Brandstiftung

Zwei Mülltonnen haben im Inneren Pfaffengässchen gebrannt. Die Polizei geht von Brandstiftung aus.

Zwei Mülltonnen im Innenhof eines Anwesens im Inneren Pfaffengässchen sind am Sonntag zwischen 1.15 und 1.30 Uhr in Brand geraten.
Als die Polizei eintraf, fanden die Beamten einen großen Brandherd im Hofeingang. Die Berufsfeuerwehr konnte das Feuer löschen. Das angrenzende Wohnhaus musste nicht evakuiert werden. Ob zwei in der Nähe geparkte Autos beschädigt wurden, soll noch abgeklärt werden. Zum entstandenen Sachschaden können bislang keine Angaben gemacht werden. Die Polizei geht von Brandstiftung aus und bittet mögliche Zeugen, sich unter Telefon 0821/323-21 10 zu melden.

Kommentare

Anmelden um Kommentare zu schreiben

 


X