Region: Augsburg Stadt

Hundenachwuchs in Sicht?

Ein Hundejunges kommt selten allein

Wissen, Fakten, Tipps / Nachgefragt beim Tierarzt*

Hündinnen tragen durchschnittlich 63 Tage (berechnet ab dem Deckzeitpunkt). Etwa ab dem 25. Tag kann ein Tierarzt die Feten ertasten oder mit einem Stethoskop die Herzschläge der kleinen Welpen hören. Die sicherste Methode, um eine Trächtigkeit zu bestätigen ist jedoch eine Ultraschalluntersuchung. Sie kann ab dem 28. Tag der Trächtigkeit die Herztöne der Feten anzeigen. Ab dem 49. Tag können zusätzlich auf einem Röntgenbild Anzahl und Lage der Welpen bestimmt werden.

* Tonia Olson ist Tierärztin im Tierheim Augsburg

Tierheim Augsburg, Holzbachstr. 4c, 86152 Augsburg, Tel. 08 21/45 52 90-13, www.tierschutz-augsburg.de

Spendenkonto bei der SSK Augsburg: IBAN DE73 7205 0000 0000 6011 46, BIC AUGSDE77XX

Kommentare

Anmelden um Kommentare zu schreiben

 


X