Region: Augsburg Stadt

Tiere suchen ein Zuhause

Als StaZ-Reporter berichten Vereine, Organisationen und Privatpersonen. Jeder kann mitmachen.
Smokey

Smokey kam am Anfang Oktober als Fundtier ins Augsburger Tierheim. Er wurde in der Flandernstraße in Stadtbergen gefunden. Da Smokey sehr verfilzt war und auch einen leichten Schnupfen hatte, wird davon ausgegangen, dass er schon etwas länger alleine draußen unterwegs war. Geschätzt wird der kleine Bock auf etwa 6 Jahre. Er würde sich über Artgenossen mit viel Platz zum herumtoben sehr freuen.

Kommentare

Anmelden um Kommentare zu schreiben
 


X