Region: Augsburg Stadt

Tiere suchen ein Zuhause

Als StaZ-Reporter berichten Vereine, Organisationen und Privatpersonen. Jeder kann mitmachen.
Albert

Der rüstige, 12-jährige Katzenopa "Albert" kam Mitte November ins Augsburger Tierheim, nachdem er auf der Straße gefunden wurde. Seine Finder mussten den freundlichen Kater jedoch erstmal aufpäppeln, da er sehr abgemagert und ausgezehrt war. Inzwischen hat er sich im Tierheim von seinen Strapazen erholt und zeigt allen sein freundliches und verschmustes Wesen. Alberts größter Weihnachtswunsch wäre ein tolles, neues Zuhause mit freundlichen Menschen und Freigang.

Kommentare

Anmelden um Kommentare zu schreiben
 


X