Region: Augsburg Stadt

Tiere suchen ein Zuhause

Asil

Der hübsche Akita Asil sucht ein neues Zuhause! Asil ist seit Anfang Februar im Tierheim Augsburg, da sich seine Vorbesitzer nicht mehr um ihn kümmern konnten. Der Rüde ist äußerst intelligent und entpuppt sich daher als wahrer Ausbrecherkönig; er kann beispielsweise Türen öffnen und auch Gartenzäune müssen schon sehr hoch sein, um ein Hindernis für ihn darzustellen. Daher braucht Asil in seinem potenziellen neuen Zuhause dringend ausreichend mentale Auslastung. Auch sonst bringt Asil einige Eigenheiten mit, die hinsichtlich des künftigen Hundebesitzers etwas Hundeerfahrung erfordern. Beispielsweise kommt er nur mit sehr wenigen Artgenossen klar. Auch auf andere Tiere, wie zum Beispiel Katzen, reagiert Asil meist eher negativ. Für Asil werden daher hundeerfahrene Personen gesucht, die sich viel Zeit für den temperamentvollen Rüden nehmen können und auch vor kleineren Rückschlägen nicht zurückscheuen. Interessenten können sich gerne jederzeit im Tierheim Augsburg melden um einen Besichtigungs- und Beratungstermin zu Asil zu vereinbaren.

Kommentare

Anmelden um Kommentare zu schreiben

 


X