Region: Augsburg Stadt

Tiere suchen ein Zuhause

Ukulele

Die kleine Kätzin "Ukulele" wurde Ende September in Affing gefunden und in die Tierklinik gebracht. Da die kleine aber unverletzt war, konnte sie kurze Zeit später ins Augsburger Tierheim umziehen. Ukulele ist nicht gechipt oder tätowiert, weshalb ihr Besitzer nicht ermittelt werden konnte. Sollte sich bis zum Ablauf der Fundfrist kein Besitzer melden, so kann die kleine, etwa 9 Wochen alte Kätzin bald in ein neues Zuhause ziehen. Hier sollten in jedem Fall ein gleichalter Spielkamerad und nach Möglichkeit Freigang auf sie warten.

Kommentare

Anmelden um Kommentare zu schreiben

 


X