Region: Augsburg Stadt

Tiere suchen ein Zuhause

Zerberus (links hinten) und Zeus (vorne)

Die Rüden "Zeus" und "Zerberus" sind auf der Suche nach ihrem Für-immer-Zuhause! Ursprünglich wurden sie wegen schlechter Haltung beschlagnahmt und fanden so ihren Weg ins Tierheim Augsburg. Beide Hunde, die der Rasse Cane Corso Italiano angehören, sind etwa 6 Jahre alt und unkastriert. Über ihre bisheriges Leben ist leider nicht viel bekannt. Im Tierheim zeigen sich Zeus und Zerberus als sehr kameradschaftlich und gut sozialisiert, weshalb sie wahlweise zusammen, aber auch einzeln in ihr neues Zuhause ziehen können. Da sie als Listenhunde der Kategorie zwei angehören, müssen ihre neuen Besitzer mit ihnen einen Wesenstest absolvieren. Die beiden sind aber absolut sanfte Riesen mit friedlichem Gemüt, daher sind die Tierpfleger sicher, dass beide den Test mit Bravour bestehen werden.

Kommentare

Anmelden um Kommentare zu schreiben

 


X