Region: Augsburg Stadt

Glücksmoment vor Weihnachten: Ehepaar aus Stadtbergen gewinnt Gewinnsparen der Sparda-Bank Augsburg

Profilbild vonLeserReporter Sabine Custodis aus Diedorf
Von links nach rechts: Das Foto zeigt die beiden glücklichen Gewinner Wilhelm und Gisela Walch mit dem Vorstandsvorsitzenden der Sparda-Bank Augsburg Ralph Puschner vor dem neuen Audi A 1.

Glücksmoment vor Weihnachten: Ehepaar aus Stadtbergen gewinnt Audi A1 S line beim Gewinnsparen der Sparda-Bank Augsburg

Wer träumt nicht einmal von einem Autogewinn? Für ein Ehepaar aus Stadtbergen ist der Traum jetzt Wirklichkeit geworden: Wilhelm und Gisela Walch haben beim Gewinnsparen der Sparda-Bank Augsburg eG im Rahmen einer Sonderverlosung einen fabrikneuen Audi A1 Sportback S line mit Sonderausstattung gewonnen.

„Wir konnten es kaum glauben, als uns die Sparda-Bank Augsburg anrief um uns die frohe Botschaft zu überbringen“, erzählt das Ehepaar Walch, die bereits seit 30 Jahren am Gewinnsparen der Sparda-Bank Augsburg teilnehmen.
 

Gewinnsparen lohnt sich einfach immer. Denn es ist eine Kombination aus Sparen, Gewinnen und Helfen. Der Sparer investiert monatlich fünf Euro, von denen vier Euro auf das eigene Konto gespart werden. Ein Euro fließt anteilig in einen Spendentopf sowie als Spieleinsatz in den Gewinnspieltopf. Neben dem Sonderpreis gibt es Geldgewinne sowie attraktive Sachpreise in Form von iPhones, iPads, ein E-Bike oder wie im Falle von Familie Walch sogar ein Auto. Die Teilnahme am Gewinnsparen ist nicht nur ein potenzieller Gewinn für den Sparer, sondern auch eine Chance für die Menschen in unserer Region. „Der Spendentopf kommt direkt gemeinnützigen Projekten und Institutionen in unserer Region zu Gute“, so Ralph Puschner, Vorstandsvorsitzender der Sparda-Bank Augsburg eG.

Kommentare

Anmelden um Kommentare zu schreiben

 


X