Region: Augsburg Stadt

Live-Event zum Virtual Reality-Ballett »kinesphere«

Foto: Szene aus »kinesphere«

Augsburg, 29.09.21 Zum Saisonstart feierte die neueste Produktion für Virtual Reality, das Ballettstück »kinesphere«, am Staatstheater Augsburg seine Uraufführung. Das erstmals ausgerichtete Live-Event zur VR-Premiere erfreute sich großer Beliebtheit beim Publikum, so dass nun am Freitag, dem 8.10.21 ein zusätzlicher Termin zum gemeinsamen VR-Erlebnis angeboten wird, dieses Mal in der brechtbühne. Je 25 Zuschauer:innen pro Zeitfenster nehmen auf Drehstühlen auf der Bühne des Theaters Platz – ausgestattet mit VR-Brillen, auf denen das Roboter-Ballett »kinesphere« zeitgleich gezeigt wird. Karten für dieses »Zusammen-Alleine-Event« sind beim Besucherservice des Staatstheater Augsburg erhältlich (Telefon 0821 324 49 00, Email an tickets[at]staatstheater-augsburg[dot]de, online über www.staatstheater-augsburg.de/spielplan oder persönlich an der Theaterkasse am Rathausplatz, Mo-Fr 9 bis 17:30 Uhr & Sa 10-17 Uhr).

Alternativ zum Besuch des Live-Events können die VR-Brillen des Staatstheater Augsburg mit aufgespielten 360-Grad-Inszenierungen per Lieferservice jederzeit und terminunabhängig nach Hause bestellt werden, innerhalb von Augsburg mit den Fahrradkurieren von Boxbote, deutschlandweit über den Logistikpartner frontrow. Alle Informationen zum VR-Theater unter https://staatstheater-augsburg.de/vr_theater_at_home.

Das aufwändige Tanztheater »kinesphere« in der Choreografie von Ballettdirektor Ricardo Fernando verhandelt den großen Themenkomplex Mensch und Maschine. Die 17 Tänzer:innen der Kompanie um Solistin Gabriela Zorzete Finardi treten in mit einem Industrieroboter in Interaktion. Die eigens komponierte Musik stammt vom Produzenten und Sound-Artist Lilijan Waworka. Programmiert wurde der Roboter KUKA Iontec KR30R2100 von Markus Schubert, dessen Arbeiten als Creative Technologist an der Schnittstelle von Kunst und Technik angesiedelt sind. Aufgezeichnet wurde das Stück mit einer 360-Grad-Kamera der Kreativagentur heimspiel in einer leerstehenden Halle auf dem Gelände des Augsburger Gaswerks im Frühjahr 2021. Alle Informationen unter https://staatstheater-augsburg.de/kinesphere.

Live-Event »kinesphere« | Fr 8.10.21 19:30, 20:30 & 21:30 Uhr | brechtbühne im Gaswerk

Kommentare

Anmelden um Kommentare zu schreiben

 


X