Region: Augsburg Stadt

»Mehr Drama, Baby!« – Digitale Workshops für Alle am Tag der Theaterpädagogik

Unter dem Motto »Mehr Drama, Baby!« findet im Mai der 7. bundesweite Tag der Theaterpädagogik statt. Das Staatstheater Augsburg beteiligt sich daran zum einen am 10. Mai im Forum »Meet Up!«, einem online-Fachtag, an dem es um die theaterpädagogische Arbeit geht. Es lässt sich zu diesem Anlass aber auch etwas Besonderes für sein Publikum einfallen: Bereits am 7. Mai gibt es einen digitalen Aktionstag für Neugierige und Spiellustige.

 

 

Die Theaterpädagoginnen des Staatstheater Augsburg nehmen am digitalen Forum »Meet Up!« des Kinder- und Jugendtheaternetzwerkes ASSITEJ am 10. Mai teil, um hier ihren Beitrag zu wertvoller Netzwerkarbeit zu leisten: Es geht darum, sich mit anderen Theaterpädagog:innen und Studierenden über die eigene Arbeit und deren spezielle Herausforderungen in diesen besonderen Zeiten auszutauschen und neue Impulse zu setzen.

 

Alle Neugierigen und Spiellustigen sind bereits am Freitag, den 7. Mai herzlich zum Mitmachen eingeladen: In Digitalen Workshops, die speziell vom Staatstheater Augsburg veranstaltet werden und auf der Homepage unter https://staatstheater-augsburg.de/mehr_drama_baby  erreichbar sind.

 

Der digitale Raum wird dabei zum Theaterraum, um gemeinsam künstlerisch aktiv zu sein: Fenster der Konferenz-Plattformen Zoom oder Microsoft Teams sind Mini-Bühnen, die Nutzung von Webcam und Mikrofon ermöglicht mimische Details und leisere Töne, Atmosphären werden filmisch - musikalische Untermalung inklusive. Das Proben, Aufführen und Reflektieren im digitalen Raum ist zwar anders, führt aber zu spannenden Begegnungen, Experimenten und zu künstlerischen theatralen Ergebnissen, wie sie so in einer analogen Bühnensituation nicht vorkommen.

 

Die Anmeldung ist bis zum 5. Mai möglich, und das ganz unkompliziert per eMail an: theaterpaedagogik@staatstheater-augsburg.de, unter Angabe des Workshop-Titels sowie Vor-/Nachname und Alter der Teilnehmenden. Alle Angemeldeten erhalten eine Bestätigung mit einem Microsoft Teams-Link. Die Teilnahme ist auch ohne App über den Browser möglich.

 

Angeboten werden folgende Formate:

»Konzertkoffer – Musik, Geschichten & Geräusche«

Für Kinder ab 10 Jahre und Familien, 15:00-16:00 Uhr

Wir begeben uns auf einen musikalischen Spaziergang zu Beethovens Variationen in B-Dur, erleben gemeinsam Musik und werden dabei selbst aktiv.

 

»Digitale Warm-Up Spiele«

Für Kinder ab 10 Jahre und Familien, 16:30-17:30 Uhr

Wir erobern spielerisch den digitalen Raum mit Kreativität, Spaß und Improvisationen!

 

»Live-Performance«

Für alle ab 16 Jahre, 18:00-19:30 Uhr

Gemeinsam entwickeln wir eine Performance, die wir als Live-Improvisation im digitalen Raum präsentieren.

 

Ausführliche Informationen zum Inhalt, zu den technischen Voraussetzungen, Datenschutzbestimmungen und der erforderlichen Einverständniserklärung der Eltern gibt es unter https://staatstheater-augsburg.de/mehr_drama_baby.

 

Der bundesweite Tag der Theaterpädagogik wurde 2015 vom Bundesverband Theaterpädagogik e.V. ins Leben gerufen. In diesem Jahr ist die ASSITEJ als Netzwerk der Kinder- und Jugendtheater (https://www.assitej.de/aktuelles/) Ausrichter:in und Gastgeber:in (https://mehrdramababy.de/)

 

Im digitalen Forum »Meet Up!« am 10. Mai stehen folgende Fragen im Mittelpunkt: Wie sorgen wir dafür, dass Rechte von Kindern und Jugendlichen auf Teilhabe an Kunst und Kultur ernstgenommen, ihre Meinungen und Interessen gehört werden? Welchen Stellenwert nimmt die theaterpädagogische Arbeit ein, und welche Rolle können wir für die Entwicklung von Visionen für das Theater der Zukunft spielen?

Kommentare

Anmelden um Kommentare zu schreiben

 


X