Region: Augsburg Stadt

Sie wünschten – wir spielen! 7. Sinfoniekonzert

Evgeny Konnov

Mit der Wunscherfüllung mussten die Augsburger Philharmoniker in diesem Fall länger warten als erhofft: Eigentlich sollte schon im Dezember das Wunschkonzert stattfinden, für das zahlreiche Einsendungen beim Staatstheater Augsburg eingingen. Nun kann es endlich gespielt werden: Am 6., 7. und 8. Juni 2021.

 

Schon im vergangenen Sommer hatte das Staatstheater Augsburg zahlreiche beliebte Orchesterstücke zur Auswahl gestellt und das Publikum hatte sich, in vielen begeisterten Zuschriften, entschieden. Leider musste das »3. Sinfonie- und Wunschkonzert« dann Corona-bedingt mehrfach verschoben werden, weshalb sich nun die Augsburger Philharmoniker und Generalmusikdirektor Domonkos Héja umso mehr auf die Verwirklichung freuen.

Mit auf dem Podium ist dann endlich auch wieder der usbekische, in Augsburg ansässige Ausnahmepianist Evgeny Konnov. Als Artist in Residence konnte er wegen der langanhaltenden Theaterschließung erst eines der geplanten Konzerte mit den Augsburger Philharmonikern spielen. Nun gibt es zumindest zum Ende der Spielzeit noch eine – langersehnte – künstlerische Begegnung zwischen Solist und Orchester, die damit noch umso herzlicher ausfallen dürfte.

Programm:

Gioachino Rossini (1792 – 1868): »Wilhelm Tell«
Ludwig van Beethoven (1770 – 1827): Klavierkonzert Nr. 4 in G-Dur op. 58
Felix Mendelssohn-Bartholdy (1809 – 1847): Sinfonie Nr. 1 c-Moll op. 11

Evgeny Konnov Artist in Residence 2020 / 21, Klavier
Domonkos Héja Musikalische Leitung
Augsburger Philharmoniker

 

So 6.6.2021 11:00 Uhr | Kongress am Park

So 6.6.2021 19:00 Uhr | Kongress am Park

 

Mo 7.6.2021 20:00 Uhr | Kongress am Park

Di 8.6.2021 20:00 Uhr | Kongress am Park

Dauer: ca. 80 Minuten ohne Pause
Aufgrund der derzeitigen Hygienebestimmungen entfällt die Konzerteinführung.

Alle Vorstellungen finden, angepasst an die jeweils aktuellen Maßgaben, in verringerter Sitzplatzanzahl und mit situationsgerechtem Abstands- und Hygienekonzept statt.

 

Voraussetzung für den Konzertbesuch ist ein negativer Corona-Schnelltest. Dieser kann beim Testzentrum im KKlub an der Parkseite des Kongress am Park gegenüber dem Springbrunnen vorgenommen werden. Der Testtermin muss im Voraus gebucht werden und spätestens 30 min. vor Beginn der Konzerte erfolgen: Link zum Testzentrum

Wer spätestens zwei Wochen vor Konzertbeginn zum zweiten Mal gegen Covid-19 geimpft wurde bzw. genesen ist, kann statt eines Schnelltests eine entsprechende Bescheinigung bei der Einlasskontrolle vorweisen.

 

Informationen zum Vorverkauf:

Tickets sind über den Spielplan auf der Internetseite www.staatstheater-augsburg.de/spielplan buchbar. Alternativ via Mail: tickets@staatstheater-augsburg.de oder telefonisch unter (0821) 324-4900 (Mo – Fr, 9 – 17:30 Uhr / Sa, 10 – 17 Uhr). Der Besucherservice am Rathausplatz ist derzeit Corona-bedingt geschlossen.

Kommentare

Anmelden um Kommentare zu schreiben

 


X