Region: Augsburg Stadt

Babymassage-Kurs ab 24. März

LeserReporter Claudia Wohlhüter

Auch Mama oder Papa tut es gut, mal zur Ruhe zu kommen, die eigenen Bedürfnisse und jene des Kindes achtsam wahrzunehmen.

Babymassagen stärken die Kommunikation und Bindung zwischen Eltern und Kind. Der Familienstützpunkt MGT Haunstetten im Stadtteilzentrum des Bayerischen Roten Kreuzes bietet ab Dienstag, 24. März, einen Massagekurs für Babys von ein bis sechs Monaten an. Die Teilnehmer sollten ein Handtuch und ein Pflanzenöl (z.B. Mandel- oder Kokosöl) mitbringen und leichte, bequeme Kleidung (ca. 28° Grad Raumtemperatur) tragen. Der Kurs kostet 35 Euro.

Wann?  An fünf Dienstagen, jeweils von 9 bis 10 Uhr. Los geht es am 24. März.
Wo? Im Stadtteilzentrum des Bayerischen Roten Kreuzes, Kreisverband Augsburg-Stadt, in der Johann-Strauß-Straße 11 in Haunstetten.
Weitere Infos und Anmeldung bei Tatjana Asmuth vom Familienstützpunkt MGT Haunstetten unter Tel. 0821- 80877-26 oder E-Mail: fsp-haunstetten@szaugsburg-stadt.brk.de.
 

Kommentare

Anmelden um Kommentare zu schreiben

 


X