Region: Augsburg Stadt

Von Bobby-Car-Parcours bis Katakomben-Führung: Augsburg Open beim Landratsamt Augsburg

LeserReporter Landkreis Augsburg
Die Giveaways sind bereits angekommen. Auszubildende Patrizia half beim Auspacken.

Im Rahmen der „Augsburg Open“ veranstaltet das Landratsamt Augsburg einen Tag der offenen Tür. Am 1. April erwarten Interessierte zwischen 9.30 Uhr und 14.30 Uhr mehr als 40 Aktionen im Haupthaus am Prinzregentenplatz. Besucher können sich beispielsweise mit den Mitarbeitern des Veterinäramtes beim Wettmelken messen, bei der Seniorenberatung den Alterssimulationsanzug testen oder sich bei einer Katakomben-Führung auf eine Reise in die Vergangenheit begeben. Neben vielen weiteren Mitmach-Aktionen, Quizspielen und verschiedenen Informationsständen führt eine Haus-Rallye durch die Behörde – am Ende wartet eine kleine Frühlingsüberraschung.

Aktionen für Kinder

Auch die kleinen Besucher kommen nicht zu kurz: Die Feuerwehr wird mit einer Drehleiter vor Ort sein, bei der Fahrerlaubnisbehörde kann ein Bobby-Car-Führerschein gemacht werden, außerdem gibt es Kinderschminken und Malaktionen.

Der „Fuchsbau“, die Kantine des Landratsamtes, lädt zu einer Verschnaufpause mit leckerem Essen sowie Kaffee und Kuchen zu besonders günstigen Aktionspreisen ein.

Auch Landrat Martin Sailer wird vor Ort sein: „Ich freue mich auf das Gespräch mit unseren Gästen. Kinder und Jugendliche haben außerdem in einer eigenen Sprechstunde die Gelegenheit, mir Löcher in den Bauch zu fragen.“ Anmeldungen für die Kinder- und Jugendsprechstunde nimmt Martina Egger unter Telefon 0821/3102 2669 entgegen.

Ein Programmheft mit einer Übersicht über alle Aktionen, Lageplänen und einer Vorstellung der verschiedenen Geschäftsbereiche erscheint am 24. März als Sonderbeilage in der Augsburger Allgemeinen und ist zusätzlich im Landratsamt, Prinzregentenplatz 4, 86150 Augsburg, erhältlich.

Broschüre Tag der offenen Tür

Kommentare

Anmelden um Kommentare zu schreiben

 


X