Region: Augsburg Stadt

Einführungsseminar zum Betreuungsrecht

LeserReporter Landkreis Augsburg

Am Donnerstag, 17. September, findet ein Einführungsseminar zum Betreuungsrecht für neu bestellte, familienangehörige Betreuer*innen / Bevollmächtigte und Interessierte in den Räumen des Bayerischen Roten Kreuzes, Daimlerstraße 1, 86368 Gersthofen statt. Von 17 bis 20 Uhr werden Lucia Lentscher vom Betreuungsverein für Augsburg und Umgebung e. V. und Antonie Fink vom Caritas-Verband Augsburg e. V. über „Aufgaben im Rahmen einer Betreuung oder Vorsorgevollmacht“ informieren.

Das Seminar beleuchtet neben dem Betreuungsverfahren die gesetzlichen Grundlagen der Betreuung, die Rechte und Pflichten der Betreuer*innen/Bevollmächtigten. Die Aufgabenkreise im Rahmen der gesetzlichen Betreuung/Bevollmächtigung sowie die Zuständigkeiten im Betreuungsrecht werden erläutert. Das Seminar wird von der Betreuungsstelle beim Landratsamt Augsburg in Zusammenarbeit mit den Betreuungsvereinen veranstaltet. Eingeladen sind neu bestellte ehrenamtliche Betreuer*innen, Bevollmächtigte und Interessierte. Die Teilnahme ist kostenlos und findet unter Einhaltung eines Hygienekonzeptes statt. Eine telefonische Anmeldung bei der Betreuungsstelle des Landratsamtes Augsburg unter der Telefonnummer 0821 / 3102 – 2501 ist zwingend erforderlich.

Kommentare

Anmelden um Kommentare zu schreiben

 


X