Region: Augsburg Stadt

Festakt mit hochrangigen Gästen zu Dein Projekt in Europa in Augsburg

LeserReporter Thorsten Frank
Große Freude beim Festakt zum Projektabschluss bei Dein Projekt für Europa

Mit einem Festakt dankte die Europa-Union Augsburg allen Aktiven und Partnern die dazu beigetragen haben, dass insgesamt fast 300 Jugendliche am Projekt teilnahmen. Der krönende Abschluss wurde nun in der VHS Augsburg im Corona-konformen Rahmen begangen. Mit dabei waren die Pfadfinder Dolabani der Assyrischen Jugend, die Realschule Meitingen sowie Markus Ferber MdEP,  Maria Noichl MdEP und Oberbürgermeisterin Eva Weber. Die Europa-Union dankte zudem der bayerischen Europaministerin Melanie Huml MdL für ihr Grußwort sowie Ulrike Müller MdEP für die Unterstützung von Dein Projekt für Europa.

„Es ist der Europa-Union Augsburg eine große Ehre, dass 10 Schulklassen und eine Jugendgruppe mit fast 300 Jugendlichen beim Projekt mitmachten und dank zahlreicher Partner das Pilot-Projekt überhaupt durchgeführt werden konnte“ bedankt sich der Augsburger Vorsitzende Thorsten Frank, der auch stellvertretender Landesvorsitzender der Europa-Union Bayern ist und das Projekt initiierte. Ob Live-Talk mit Europaabgeordneten, Informationen zu Grundlagen der EU und Ihrer Institutionen oder Augsburgs Partnerstädte in Europa. Trotz Pandemie gelang es Europa auf unterschiedliche Art und Weise zum Thema zu machen. Eine Gruppe tat sich gar zusammen um die Europa-Hymne anzustimmen.

Der besondere Dank für das Projekt, dass sowohl online als auch in Präsenzform starten konnte, galt neben den mitmachenden Schulen, Ihrer Lehrkräfte und der Jugendgruppe der Europa-Union Deutschland e.V., der Europa-Union Augsburg, den Jungen Europäischen Föderalisten – JEF Deutschland, den Jungen Europäischen Föderalisten Bayern e.V., den Jungen Europäische Föderalisten Augsburg, der Volkshochschule Augsburg, der Stadtsparkasse Augsburg, dem Europe Direct-Informationszentrum der Stadt Augsburg, der Bayerischen Staatsregierung, Mara Grimminger, Julia Kovacs, Manuel Sontheimer, Sandra Schumacher, Birka Meyer-Georges und Isabella Schupp.

Der Kreisverband Augsburg der Europa-Union engagiert sich für Europa und die Fortentwicklung der Europäischen Union in Augsburg Stadt und Land seit 73 Jahren. Die Europa-Union Augsburg ist überparteilich. Ihr gehören parteiungebundene Mitglieder, aber auch Mitglieder aus dem demokratischen Parteienspektrum an. Die Europa-Union Augsburg ist ein gemeinnütziger eingetragener Verein und dient der Völkerverständigung.

Kommentare

Anmelden um Kommentare zu schreiben

 


X