Region: Augsburg Stadt

Sommerschlussverkauf - Mode zum Kilopreis

LeserReporter Claudia Wohlhüter

Beim großen Sommerschlussverkauf im BRK-Kleiderlager Königsbrunn gibt es Mode-Schnäppchen zum Kilopreis von 1 Euro. 

Shoppen für den guten Zweck – beim Sommerschlussverkauf der Rot-Kreuz-Lädle am Samstag, 25. Juli, von 10 bis 14 Uhr gibt es Mode-Schnäppchen zum Kilopreis von einem Euro. Der SSV findet im BRK-Kleiderlager Königsbrunn, Germanenstraße 2, statt. Mit dem Erlös aus dem Verkauf wird die ehrenamtliche Arbeit des BRK Augsburg unterstützt. Beim Shoppen müssen die derzeit geltenden Sicherheits- und Hygienevorschriften wie das Tragen einer Maske und ein Mindestabstand von 1,5 Metern eingehalten werden.

Die Rot-Kreuz-Lädle des Bayerischen Roten Kreuzes, Kreisverband Augsburg-Stadt, stehen für Nachhaltigkeit und sozialen Zusammenhalt. Mit Kleidern, die den einen nicht mehr passen oder gefallen, können sich andere günstig, modisch und ressourcenschonend einkleiden. Auch Spenden von Bekleidungshäusern werden immer häufiger in den Sozialläden abgegeben.

Wegbeschreibung zum BRK-Kleiderlager Königsbrunn mit den öffentlichen Verkehrsmitteln: Ab Königsplatz mit der Straßenbahn Linie 2 bis Endhaltestelle Haunstetten Nord fahren. Danach mit der Buslinie 733 Richtung Königsbrunn, Haltestelle Föllstraße. Ca. 5 Min. Fußweg bis zum BRK-Kleiderlager (orangenes Haus), im Gebäude der Firma Tresenreiter, gegenüber der Firma Haug Bürsten.

Mehr Infos unter Tel. 08231-3016694 oder per E-Mail an gagell@kvaugsburg-stadt.brk.de.

 

Mehr zum Thema

Kommentare

Anmelden um Kommentare zu schreiben

 


X