Region: Augsburg Stadt

Verlosung: 5x2 Karten für Meisterkonzert im Max-Joseph-Saal

Beim Meisterkonzert wird dem Publikum unter anderem "Eine kleine Nachtmusik" von Mozart präsentiert.

-Anzeige-

Zu den Meisterkonzerten laden die renommierten Residenz-Solisten international etablierte oder junge Solisten mit großen Karriere-Erwartungen nach München ein. Die Münchner Residenz-Solisten, die sich aus Mitgliedern der Münchner Philharmoniker und des Symphonieorchesters des Bayerischen Rundfunks zusammensetzen, konnten in über 2000 Konzerten ihre hervorragende Qualität unter Beweis stellen. Ein Ensemble mit orchestralem Klang. Der Max-Joseph-Saal in der Münchner Residenz bietet den perfekten Rahmen für klassische Konzerte.

Den Geist Mozarts erleben – dort, wo der unsterbliche Jahrtausendkomponist selbst wirkte! Münchens Premiumveranstalter Bavaria Klassik hat sich auf unvergessliche Konzerterlebnisse spezialisiert, an denjenigen Orten, wo in München und Umgebung Geschichte geschrieben wurde. An den Originalschauplätzen, wo die bayerischen Herrscher Musiklegenden empfingen, lassen Spitzenmusiker von heute die zeitlosen Meisterwerke von damals erklingen: In der Residenz (Hofkapelle, Cuvilliéstheater, Kaisersaal, Herkulessaal, Max-Joseph-Saal, Allerheiligen Hofkirche) und in den anderen Schlössern rund um München (Schleißheim, Nymphenburg). Dabei sorgen die Münchner Residenzsolisten mit Mitgliedern der Münchner Philharmoniker für Konzerterlebnisse der Extraklasse mit Perlen der klassischen Musik.

Max-Joseph-Saal

Der Max-Joseph-Saal der Residenz zählt unbestritten zu den akustisch besten Kammermusiksälen in München. Die Residenz-Solisten konzertieren hier mit ausgewählten symphonisch/solistischen Meisterwerken der Klassik von Vivaldi bis Gershwin. Die prunkvollen Kronleuchter verleihen dem Saal eine besonders festliche Konzertatmosphäre.
Die Adresse lautet  Residenzstraße 1, 80333 München.

Das Konzert

Das Meisterkonzert im Max-Joseph-Saal am Sonntag, den 5. Januar 2020, beginnt um 16.30 Uhr.
Begrüßen Sie das neue Jahr mit beschwingten Stücken wie der Fledermaus-Ouverture und Schnellpolkas vom Walzerkönig Johann Strauß und Mozarts „Kleiner Nachtmusik“. Für lockere entspannte Stimmung sorgen auch Rossinis Streicherserenade sowie die Slawischen und Ungarische Tänze von Dvorak und Brahms.
Es spielen die Residenz-Solisten.

Programm:

Antonio Vivaldi: Violinkonzert aus „l‘estro armonico", Wolfgang Amadeus Mozart: „Eine kleine Nachtmusik“, Gioachino Rossini: Streicherserenade C-Dur, Johann Strauß: Ouverture aus „Die Fledermaus" und Schnellpolkas, Antonín Dvorak: Slawische Tänze sowie Johannes Brahms: Ungarische Tänze.
Programmänderungen vorbehalten.
Kartenbestellung beim Veranstalter: BAVARIA KLASSIK, Tel. 089-28 97 55 97, Ticketshop BAVARIA KLASSIK, Schwanthalerstr. 16, V. Stck., 80336 München oder www.bavaria-klassik.de sowie am Veranstaltungsabend an der Abendkasse sowie bei München Ticket, Tel: 089-54 81 81 81 und allen bekannten Vorverkaufsstellen.

Bavaria Klassik

Bavaria Klassik wurde vor mehr ca. 20 Jahren gegründet und schreibt seitdem auf dem Klassikmarkt eine beeindruckende Erfolgsgeschichte. Begann man zunächst mit einigen wenigen Veranstaltungen, so stehen heute rund 200 Konzerte in und um München im Jahresprogramm. Damit ist Bavaria Klassik einer der aktivsten Klassikveranstalter in München!

Im Zentrum aller Konzerte von Bavaria Klassik steht eine zentrale Idee: An den Originalschauplätzen der Wittelsbacher Schlösser Meisterwerke zu präsentieren, die dort einst erklangen. So ist eine feste Säule im Kernprogramm das Werk Wolfgang Amadeus Mozarts, der sich immer wieder um die bayerischen Herzöge bemühte und dessen Werke daher häufig in den verschiedensten Sälen und Kirchen der Münchner Schlösser erklangen. Das Kernensemble von Bavaria Klassik sind die Münchner Residenz-Solisten, die sich aus Mitgliedern der Münchner Philharmoniker und des Symphonieorchesters des Bayerischen Rundfunks zusammensetzen.

Bavaria Klassik
Schwanthalerstraße 16
80336 München
www.bavaria-klassik.de
Hotline: (089) 28 97 55 97

Preise: Kategorie 1 56,00 €
Kategorie 2 49,00 €
Kategorie 3 39,00 €

Ermäßigungen für Schüler, Studenten, Rentner und Schwerbehinderte auf Anfrage

BAVARIA KLASSIK, Tel. 089-28 97 55 97, Schwanthalerstr. 16, 80336 München, an der Abendkasse bei München Ticket, Tel: 089-54 81 81 81 und allen bekannten Vorverkaufsstellen.

Kommentare

Anmelden um Kommentare zu schreiben

 


X