Region: Augsburg Stadt

19-Jähriger betrunken auf dem E-Scooter unterwegs

E-scooter von Voi und Tier am Helmut-Haller-Platz.

Wieder einmal berichtet die Polizei von einem betrunkenen E-Scooterfahrer in der Augsburger Innenstadt.

Ein 19-Jähriger wurde nach Angaben der Polizei am Mittwoch kurz nach Mitternacht im Bereich des Rathausplatzes gesichtet, wie dieser in unsicherer Fahrweise mit seinem E-Scooter unterwegs war. Bei einer anschließenden Kontrolle konnten die Beamten starken Alkoholgeruch bei dem jungen Mann wahrnehmen. Ein Alkoholtest ergab einen Wert von mehr als 1,2 Promille. Eine Blutentnahme war die Folge und auf den 19-Jährigen kommt nun eine Anzeige wegen Trunkenheit im Verkehr zu. (pm)

Kommentare

Anmelden um Kommentare zu schreiben

 


X