Region: Augsburg Stadt

Angriff auf Sicherheitsmitarbeiter: Jugendliche schlagen und treten Mann in der Augsburger Innenstadt

Zwei junge Männer haben in der Augsburger Innenstadt einen Security-Mitarbeiter angegriffen. Die Polizei unterzog die beiden einem Alkoholtest.

Zwei junge Männer haben in der Nacht auf Sonntag in der Augsburger Innenstadt einen Sicherheitsmitarbeiter mit Schlägen und Tritten attackiert.

Drei Personen wurden gegen 2.45 Uhr nach einer verbalen Auseinandersetzung mit einem Security-Mitarbeiter eines Schnellrestaurants verwiesen. Zwei der Personen, 17 und 18 Jahre alt, griffen daraufhin den Beschäftigen vor dem Lokal an, indem sie ihn schubsten, auf ihn einschlugen und ihn mit Fußtritten verletzten.

Bei beiden Beschuldigten führte die Polizei einen Alkoholtest durch. Lediglich bei dem 17-Jährigen habe sich ein Wert von rund einem Promille ergeben, berichtet die Polizei. Die beiden jungen Männer erwartet nun eine Anzeige wegen gefährlicher Körperverletzung. (pm)

Kommentare

Anmelden um Kommentare zu schreiben
 


X