Region: Augsburg Stadt

Demo in Augsburg: Verkehrsbehinderungen erwartet

Der Ulrichsplatz mit angrenzender Maximilianstraße ist ab 13 Uhr für Autos gesperrt.

Wegen einer Versammlung in der Augsburger Innenstadt am Freitag rechnet die Polizei mit Verkehrsbehinderungen. 

Die Teilnehmer werden nach einer Auftaktveranstaltung um 16 Uhr am Ulrichsplatz starten und zu Fuß die folgende Strecke zurücklegen: Ulrichsplatz – Maximilianstraße – Rathausplatz – Steingasse – Ludwigstraße – Grottenau – Am Alten Einlaß – Schaezlerstraße – Schießgrabenstraße – Theodor-Heuss-Platz – Konrad-Adenauer-Allee – Hallstraße – Maximilianstraße – Ulrichsplatz. Ziel ist wiederum der Ulrichsplatz, wo die Versammlung gegen 19 Uhr mit einer Schlusskundgebung beendet werden soll.

Der Ulrichsplatz mit angrenzender Maximilianstraße ist ab 13 Uhr für Autos gesperrt. Ab 10 Uhr gelten in diesem Bereich zudem Park- und Halteverbote. (pm)

Kommentare

Anmelden um Kommentare zu schreiben

 


X