Region: Augsburg Stadt

Feuer zerstört Gartenlaube in Oberhauser Kleingartenanlage

Eine Gartenlaube ist bei einem Brand in Oberhausen komplett zerstört worden.

Eine etwa 40 Quadratmeter große Gartenlaube ist am Samstag gegen 18.30 Uhr in einer Kleingartenanlage in der Hirblinger Straße im Stadtteil Oberhausen in Brand geraten.

"Bereits auf der Anfahrt war eine massive Rauchentwicklung und Flammenschlag zu erkennen", berichtet die Augsburger Berufsfeuerwehr, die das Feuer schließlich mit Unterstützung der Freiwilligen Feuerwehr Oberhausen schnell unter Kontrolle bringen konnte. Bei dem Brand wurde laut Polizei niemand verletzt und es entstand auch kein Schaden an angrenzenden Gebäuden.

Für die Nachlöscharbeiten am Brandobjekt setzte die Feuerwehr mehrere Wärmebildkameras ein um eventuelle Glutnester zielgerichtet löschen zu können. Insgesamt waren 28 Feuerwehrleute mit acht Fahrzeugen im Einsatz. Nach Angaben der Polizei sei die Brandursache derzeit noch unklar. Insgesamt entstand ein Sachschaden von mindestens 25.000 Euro, die Gartenlaube wurde komplett zerstört. (pm)

Kommentare

Anmelden um Kommentare zu schreiben
 


X