Region: Augsburg Stadt

Kellerbrand im Hochfeld: Feuerwehr rettet sechs Menschen aus Mehrfamilienhaus

Zu einem Kellerbrand im Hochfeld musste die Feuerwehr am Dienstag ausrücken.

Zu einem Brand in einem Mehrfamilienhaus in der Von-Richthofen-Straße ist es am Dienstag gekommen. Mehrere Menschen mussten aus ihren Wohnungen befreit werden.

Der Brand im Hochfeld wurde der Feuerwehr gegen 13.40 Uhr gemeldet. Die Einsatzkräfte von Polizei und Feuerwehr bemerkten vor Ort schwarzen Rauch, der zu diesem Zeitpunkt schon aus den Wohnungen drang. Die Feuerwehr rettete drei Personen mit der Steckleiter aus einer Wohnung im ersten Obergeschoss und übergab die drei an den Rettungsdienst. Drei weitere Personen wurden von den Einsatzkräften aus dem Haus gebracht.

Durch die starke Rauchentwicklung in den Kellerräumen und dem Treppenhaus sei zum aktuellen Stand niemand verletzt worden, teilte die Polizei in ihrem Pressebericht am Nachmittag mit. Den Brand habe die Feuerwehr löschen können. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen zur Ursache übernommen. Angaben zur Schadenshöhe und einer möglichen Brandursache können der Polizei zufolge zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht gemacht werden. (pm)

Kommentare

Anmelden um Kommentare zu schreiben

 


X