Region: Augsburg Stadt

Rentner onaniert vor jungen Frauen und wird auf seiner Flucht unsanft ausgebremst

Einen 72-Jährigen, der vor zwei jungen Frauen onaniert hatte, konnte die Polizei festnehmen.

Einen Exhibitionisten hat die Polizei am Mittwochabend in der Innenstadt gefasst.

Zwei Frauen im Alter von 25 und 27 Jahren beobachteten am Hohen Weg, wie ein 72-jähriger Rentner vor ihnen onanierte und offenbar Blickkontakt suchte. Als die Polizeibeamten hinzukamen, flüchtete der 72-Jährige. Auf der Flucht lief der Rentner jedoch gegen Außenspiegel eines Autos. Im Anschluss konnten die Beamten den Rentner festnehmen. Er wird nun entsprechend angezeigt. (pm)

Kommentare

Anmelden um Kommentare zu schreiben

 


X