Region: Augsburg Stadt

Unbekannter belästigt zwei Frauen in der Nähe des Rosenaustadions

(Symbolbild) Zwei Frauen sind am Dienstagabend von einem Unbekannten belästigt worden.

Ein bislang unbekannter Mann hat am Dienstagabend zwei Spaziergängerinnen in der Parkanlage in der Nähe des Rosenaustadions belästigt.

Zwei Frauen gingen nach Angaben der Polizei gegen 18.30 Uhr am Dienstag in den Parkanlagen oberhalb des Schlittenberges an der Stadionstraße spazieren und bemerkten einen Mann auf einer Parkbank sitzen. Als sie dem Unbekannten näher kamen, fiel den Frauen auf, dass sich die Hand des Mannes in seinem Schritt befand.

Schließlich erkannte eine der beiden Frauen, dass der Mann Bewegungen unter der Hose ausführte, als die Spaziergängerinnen die Bank passiert hatten. Daraufhin riefen sie die Polizei, wodurch der Mann von der Parkbank aufstand und über einen Trampelpfad in Richtung Stadionstraße davonlief.

So soll der Unbekannte ausgesehen haben

Laut Polizei soll der hellhäutige, schlanke Mann zwischen 40 und 50 Jahre alt und etwa 170 Zentimeter groß sein. Er trug eine schwarze, enge, lange Sporthose (gegebenenfalls Radlerhose) sowie eine schwarze Käppi und ein blaues langärmliges Oberteil. Zudem war er mit schwarzen Turnschuhen bekleidet und hatte einen schwarzen Rucksack mit orangener Umrandung dabei.

Hinweise nimmt die Kriminalpolizei Augsburg unter der Telefonnummer 0821/323 3810 entgegen. (pm)

Kommentare

Anmelden um Kommentare zu schreiben

 


X