Region: Augsburg Stadt

Euer Verbandskasten für die Ukraine

Als StaZ-Reporter berichten Vereine, Organisationen und Privatpersonen. Jeder kann mitmachen.

Die furchtbaren Bilder des Krieges und das unvorstellbare Leid der Menschen in der Ukraine beschäftigen uns alle. Unter dem Motto „Euer Verbandskasten für die Ukraine“ starten das Kolpingwerk Augsburg, der ADAC in Bayern sowie BAYERN 3 eine Initiative zur Unterstützung von Menschen in Not in der Ukraine. Dort herrscht großer Mangel an jeglichem Verbandsmaterial, um Menschen notfallmedizinisch versorgen zu können. Gleichzeitig laufen in den in Bayern zugelassenen Autos innerhalb des nächsten Jahres über eine Million Verbandskästen ab.

 

Abgelaufene Verbandskästen für Ukraine

Die Aktion ruft also alle Menschen in Bayern und gerne darüber hinaus dazu auf, den Verbandskasten zu prüfen. Sollte dieser abgelaufen sein, oder in Kürze ablaufen, freuen sich die Kooperationspartner über jede Verbandskasten-Spende.

Um einen Umtausch des Verbandsmaterials und auch einen Transport dessen in die Ukraine zu organisieren, haben sich daher das Kolpingwerk Augsburg, der ADAC in Bayern und BAYERN 3 zu einer bayernweiten Kampagne zusammengefunden, um bald ablaufende Verbandskästen aus dem Auto vorzeitig zu ersetzen und diese der Ukrainehilfe zu spenden. Das Verbandsmaterial wird vor dem Versand eingehend vom medizinischen Personal geprüft und dann über das Kolping Netzwerk via Rumänien in die Ukraine nach Czernowitz gebracht.

 

On Air bei Bayern 3

Radio BAYERN 3 unterstützt diese Aktion in redaktionellen Beiträgen und Aufrufen im Rahmen ihres Programms: www.bayern3.de/verbandskasten

 

So funktioniert's

Abgabe in ADAC Geschäftsstellen

Die abgelaufenen Verbandskästen können in allen ADAC Geschäftsstellen in Bayern abgegeben werden. Hier besteht die Möglichkeit, einen neuen Verbandskasten zu kaufen. Bei Kauf eines neuen Verbands-Sets in einer ADAC Geschäftsstelle, spendet der ADAC den Ertrag zusätzlich an das Kolpingwerk Augsburg für die Ukraine Hilfe.

 

Mehr Informationen dazu finden sie unter www.bayern3.de/verbandskasten, www.adac-suedbayern.de  und auf www.kolpingwerk-augsburg.de/ukraine.

Kommentare

Anmelden um Kommentare zu schreiben
 


X