Region: Augsburg Stadt

Zeugen gesucht: Mann wurde angepöbelt und niedergeschlagen

Im Falle einer Körperverletzung vom Freitag sucht die Polizei weitere Zeugen des Vorfalls.

Wie die Polizei am Sonntag informierte, wurde ein 28-Jähriger Freitagnacht, gegen 23.25 Uhr, wohl von mehreren Jugendlichen im Alten Postweg angesprochen und offenbar grundlos angepöbelt. Anschließend wurde er von ihnen niedergeschlagen und blieb bewusstlos am Boden liegen.

Ein Anwohner der auf die Situation aufmerksam wurde, habe daraufhin die Polizei verständigt. Ein zufällig vorbeikommender Taxifahrer kümmerte sich um den Geschädigten bis zum Eintreffen der Rettungskräfte. Der 28-jährige deutlich alkoholisierte Augsburger wurde mit Verdacht auf einen Nasenbeinbruch und Verletzungen an Knie und Kopf zur Behandlung in die Uniklinik gefahren.

Anhand von Zeugenaussagen sollen zwei Täter aus der Tätergruppe eine Bomberjacke mit einem Schriftzug am Rücken getragen haben. Hinweise erbittet die Polizeiinspektion Augsburg Süd unter der Telefonnummer 0821/323 2710. (pm)

Kommentare

Anmelden um Kommentare zu schreiben

 


X