Region: Augsburg Stadt

Tierglück im neuen Heim

Tierheim Neue Bergstraße bezugsfertig

Viel Platz und Anregung genießen die Katzen nach dem Umzug.

Die Katzen haben sich schon eingewöhnt in ihrem schönen, frisch renovierten Zuhause auf Zeit zwischen Augsburg-Lechhausen und Friedberg-Derching. Hier hatte der Tierschutzverein Augsburg und Umgebung e.V. das seit 2019 geschlossene frühere Tierheim übernommen und mit erheblichem Aufwand instandgesetzt.

Modernes freundliches Haus

Die offizielle Eröffnung in der Neue Bergstraße 101, 86316 Friedberg, ist für Freitag, den 18. November, ab 14 Uhr geplant. Zahlreiche Vertreterinnen und Vertreter der Städte Augsburg und Friedberg sowie der Landkreise Aichach-Friedberg und Augsburg-Land haben ihr Kommen angekündigt. Dabei sind „zu diesem besonderen Anlass alle Tierfreundinnen und -freunde herzlich eingeladen“, betont Heinz Paula, Vorstandsvorsitzender des Tierschutzvereins. Ein Shuttlebus für Gäste pendelt von 13.45 bis 15.15 Uhr im 30-Minuten-Takt zwischen der Endhaltestelle der Straßenbahnlinie 6 (Park & Ride Friedberg) und dem neuen Tierheim.

Tag der offenen Tür

Wer es zur Eröffnung nicht geschafft hat, kann am 20. November einen Blick hinter die Kulissen des neuen Tierheimbetriebs werfen. An diesem Sonntag stehen beim ersten Tag der offenen Tür von 11 bis 16 Uhr Tür und Tor für alle Interessierten offen. Mensch und Tier freuen sich auf rege Teilnahme.

Kommentare

Anmelden um Kommentare zu schreiben
 


X