Region: Augsburg Stadt

Bachelorette 2021: Fremdschämen auf Schwäbisch

Bei RTL werden wieder die Rosen verteilt: Maxime Herbord ist die Bachelorette 2021. Die Sendung ist auch unter www.tvnow.de zu sehen.

StaZ-Intern / Für seine Landsleute schämen muss man sich als Bundesbürger ja regelmäßig wegen saufender, grölender und Poolliegen-besetzender Mallorca-Touristen. Fremdschämen für seine Mit-Schwaben darf sich derzeit der Augschburger Trash-TV-Zuschauer bei RTL.

Die x-te Bachelorette-Staffel wartet gleich mit zwei Schwaben auf – und ausgerechnet diese beiden präsentieren sich besonders peinlich. Nun gut, die anderen 18 Kandidaten sind auch nicht besser, aber mit unserem Dialekt fällt‘s halt immer gleich so auf.

Einer der beiden kommt „aus Augsburg in der Nähe von Donauwörth“, wie er sich der Bachelorette in der ersten Folge vorstellt. Eigentlich meint er es andersherum, aber der Dreher ist wohl der Aufregung geschuldet. Wobei der Donauwörther zwei Sätze später nochmal unterstreicht, dass Geografie nicht so seine Stärke ist. Aachen, die Heimatregion der Bachelorette, sei von Bayern ja gar nicht weit weg. Naja, bekanntlicherweise ist ja alles relativ und der geneigte Zuschauer könnte dies noch für vergleichsweise sympathisch halten, wenn der Mann mit – eigenen Angaben zufolge – „einzigartigem Charakter“ nicht auch schon durch Fäkalsprache und Selbstüberschätzung aufgefallen wäre.

Apropos Selbstüberschätzung: Die klare Nummer 1 in dieser Disziplin ist eindeutig der zweite Kandidat aus Schwaben. Dieser kommt aus Zainingen, was – so ergibt es eine schnelle Googlesuche – glücklicherweise im Ländle liegt. Auch der Württemberger bringt Dinge durcheinander: Mit der Bachelorette würde er gerne durch ein Horoskop schauen. Freilich meint er ein Teleskop. Aber wenn man großzügig ist, sind doch Astrologie und Astronomie auch nicht weiter voneinander entfernt als Donauwörth und Aachen. In den Sternen steht übrigens noch, wie lange die beiden den schwäbischen Fremdschäm-Faktor aufrechterhalten werden. In der zweiten Folge, die diesen Mittwoch lief, spielten beide kaum eine Rolle. Keinen lud die Bachelorette zu einem Date ein, dennoch bekamen beide eine Rose und sind also weiterhin dabei. (jaf)

Kommentare

Anmelden um Kommentare zu schreiben

 


X