Region: Augsburg Stadt

Kunstsprechstunde im Rokoko-Garten

Experten der Kunstsammlungen und Museen Augsburg beraten bei der Kunstsprechstunde zu privatem Kunstbesitz.

Eine Kunstsprechstunde der Kunstsammlungen und Museen findet am Dienstag, 7. September, von 16 bis 18 Uhr in den Arkaden des Rokokogartens im Schaezlerpalais statt. Alle, die Interesse haben, oder etwas über ihre persönlichen Kunstschätze wissen möchten, sind willkommen.

Die Anmeldung erfolgt mit namentlicher Registrierung an der Kasse des Schaezlerpalais. Restauratoren sowie die wissenschaftlichen Mitarbeiter der Kunstsammlungen und Museen Augsburg stehen bei der Kunstsprechstunde bereit, um Objekte aus Privatbesitz zu begutachten. Kunsthandwerkliche Objekte aus Silber, Gold, Porzellan und Keramik, aber auch Grafiken, Gemälde und Skulpturen werden datiert und stilistisch eingeordnet, als wertvolles Original erkannt oder als Fälschung entlarvt.

Zudem gibt es Tipps zur Pflege des Kunstbesitzes. Die Kunstsprechstunde findet in der Regel jeden ersten Dienstag im Monat statt. (pm)

Kommentare

Anmelden um Kommentare zu schreiben

 


X