Region: Augsburg Stadt

Baumfällungen im Siebentischwald: Einzelne Wege im Januar gesperrt

Im Siebentischwald müssen voraussichtlich bis Ende Januar einige Wege gesperrt werden.

Entlang einiger Wege im Siebentischwald müssen Bäume gefällt werden, wie die Stadt Augsburg mitteilt. Einzelne Wegabschnitte müssten deshalb ab Montag, 17. Januar, gesperrt werden.

Betroffen von den Sperrungen sind laut der Forstverwaltung die Siebenbrunner Straße südlich des Zoos, die Siebentischstraße zwischen Zoo und Stempflesee sowie die Spickelstraße auf Höhe des Hochablasses. Die Stadt ruft alle Besucher auf, die Abgrenzungen strikt zu beachten. Die Forstverwaltung werde versuchen, die Arbeiten bis Ende Januar abzuschließen und "die Einschränkungen so gering wie möglich zu halten". (pm)

Kommentare

Anmelden um Kommentare zu schreiben

 


X